Geschichten

D.* ist 21 Jahre alt. Seit fast zwei Jahren sitzt er in Untersuchungshaft im Jugendgefängnis von Pollsmoor, Kapstadt’s riesigem Gefängniskomplex, welcher ca. 8500 Gefangenen beherbergt. Anklage: Gemeinschaftlicher mehr lesen »

Geschichten

Vor circa einem Jahr lernte Sandra anlässlich eines Kinderferienprogramms in ihrer alten Gegend, bei dem sie mithalf, zwei Schwestern im Alter von 13 und 17. Die beiden mehr lesen »

Geschichten

Auf der Straßen, Plätzen und Parks der Innenstadt Kapstadt’s treffen wir die unterschiedlichsten Leute: Junge obdachlose Männer und Frauen, die vor der Situation Zuhause oder vor Bandengewalt mehr lesen »

Geschichten

Kathy lebt zwar seit acht Jahren in 7de Laan, doch hat sie sich in dieser kurzen Zeit durch ihre ruhige, vernünftige Art schon viel Respekt bei den Bewohnern mehr lesen »

Geschichten

Von der Vision zur Wirklichkeit – das ist spannend! Von der Frage, wie wir Menschen, mit denen wir in Kontakt gekommen sind, die aber über die ganzen mehr lesen »

Jahresbericht 2017

Jahresbericht 2017

Hier informieren!

Unsere Partnerprojekte

Unsere Partnerprojekte

Lerne unsere Partnerprojekte kennen!

Veröffentlicht vor 1 Woche

Peter and Rene were invited to speak at a CAR (Children at Risk) school 🚸 in Muizenberg about Gangs and Prison because many children and youths in the Cape flats have a higher risk to fall into the cycle of gangsterism and prison due to drug abuse 💊 gang activity and poverty in their community. It was a great honor to share our experience with the students from all over the world 🌍 to open their eyes to the realities of gangs and to empower and enable them to help children at risk in their communities 💪

---------------------

Peter und Rene wurden eingeladen, in einer CAR-Schule (Children at Risk) 🚸 in Muizenberg über Banden und Gefängnisse zu sprechen, da viele Kinder und Jugendliche in den Cape Flats ein höheres Risiko haben, aufgrund von Drogenmissbrauch 💊 Bandentätigkeit und Armut in ihrem Umfeld in den Kreislauf von Gangsterismus und Gefängnis zu fallen. Es war uns eine große Ehre, unsere Erfahrungen mit den Studenten aus aller Welt 🌍 zu teilen, um ihre Augen für die Realitäten von Bandenkriminalität zu öffnen und sie zu befähigen, gefährdeten Kindern präventiv zu helfen 💪
... Mehr lesenWeniger anzeigen

Peter and Rene were invited to speak at a CAR (Children at Risk) school 🚸 in Muizenberg about Gangs and Prison because many children and youths in the Cape flats have a higher risk to fall into the cycle of gangsterism and prison due to drug abuse 💊 gang activity and poverty in their community. It was a great honor to share our experience with the students from all over the world 🌍 to open their eyes to the realities of gangs and to empower and enable them to help children at risk in their communities 💪

---------------------

Peter und Rene wurden eingeladen, in einer CAR-Schule (Children at Risk) 🚸 in Muizenberg über Banden und Gefängnisse zu sprechen, da viele Kinder und Jugendliche in den Cape Flats ein höheres Risiko haben, aufgrund von Drogenmissbrauch 💊 Bandentätigkeit und Armut in ihrem Umfeld in den Kreislauf von Gangsterismus und Gefängnis zu fallen. Es war uns eine große Ehre, unsere Erfahrungen mit den Studenten aus aller Welt 🌍 zu teilen, um ihre Augen für die Realitäten von Bandenkriminalität zu öffnen und sie zu befähigen, gefährdeten Kindern präventiv zu helfen 💪

Veröffentlicht vor 2 Wochen

OUR MEN 👬 We have a lot of men in our Christian rehabilitation facility. They manage to get out of drugs and we help them with the next steps to start a new life: finding a job, getting training they need etc. 💡 Ricky (on the photo) is with us for 2 years now. He was in rehab and then also completed a program at U-Turn Homeless Ministries. A supporter from Germany has enabled him to do his driver’s license 🚗 He is now training to become a rehab assistant and besides he’s a great team member doing gardening, janitor tasks and much more 💪 Also his future wife is working at our school as a teacher. It’s amazing to see a whole family restored ❤️ We have a lot of men who want to follow Ricky on this path. God helps them out of their brokenness and gives them a new start. We encourage them to let Jesus into their lives and then support them very practically along their way to a new life – what a great journey 🙏
–––
UNSERE MÄNNER 👬 Wir haben viele Männer in unserer christlichen Rehabilitationseinrichtung. Sie schaffen es aus den Drogen und wir helfen ihnen bei den weiteren Schritten, um ein neues Leben zu starten: Jobsuche, Ausbildung etc. 💡 Ricky (s. Foto) ist schon seit 2 Jahren bei uns. Er hat die Reha absolviert und dann noch ein Programm bei U-turn gemacht. Ein Unterstützer aus Deutschland hat es ihm ermöglicht, seinen Führerschein zu machen 🚗 Er macht gerade eine Ausbildung zum Reha-Assistent und nebenher hilft er aktiv im Team mit z.B. im Gewächshaus, bei Hausmeister-Arbeiten und vielem mehr 💪 Seine zukünftige Frau arbeitet auch bei uns als Lehrerin. Es ist beeindruckend eine ganze Familie wiederhergestellt zu sehen ❤️ Wir haben viele weitere Anwärter, die Ricky folgen wollen. Gott hilft ihnen aus ihrer Zerbrochenheit und ermöglicht ihnen einen Neustart. Wir ermutigen sie, Jesus in ihr Leben zu lassen und unterstützen sie ganz praktisch auf ihrem Weg zu einem neuen Leben – was für eine tolle Reise 🙏
... Mehr lesenWeniger anzeigen

OUR MEN 👬 We have a lot of men in our Christian rehabilitation facility. They manage to get out of drugs and we help them with the next steps to start a new life: finding a job, getting training they need etc. 💡 Ricky (on the photo) is with us for 2 years now. He was in rehab and then also completed a program at U-Turn Homeless Ministries. A supporter from Germany has enabled him to do his driver’s license 🚗 He is now training to become a rehab assistant and besides he’s a great team member doing gardening, janitor tasks and much more 💪 Also his future wife is working at our school as a teacher. It’s amazing to see a whole family restored ❤️ We have a lot of men who want to follow Ricky on this path. God helps them out of their brokenness and gives them a new start. We encourage them to let Jesus into their lives and then support them very practically along their way to a new life – what a great journey 🙏
–––
UNSERE MÄNNER 👬 Wir haben viele Männer in unserer christlichen Rehabilitationseinrichtung. Sie schaffen es aus den Drogen und wir helfen ihnen bei den weiteren Schritten, um ein neues Leben zu starten: Jobsuche, Ausbildung etc. 💡 Ricky (s. Foto) ist schon seit 2 Jahren bei uns. Er hat die Reha absolviert und dann noch ein Programm bei U-turn gemacht. Ein Unterstützer aus Deutschland hat es ihm ermöglicht, seinen Führerschein zu machen 🚗 Er macht gerade eine Ausbildung zum Reha-Assistent und nebenher hilft er aktiv im Team mit z.B. im Gewächshaus, bei Hausmeister-Arbeiten und vielem mehr 💪 Seine zukünftige Frau arbeitet auch bei uns als Lehrerin. Es ist beeindruckend eine ganze Familie wiederhergestellt zu sehen ❤️  Wir haben viele weitere Anwärter, die Ricky folgen wollen. Gott hilft ihnen aus ihrer Zerbrochenheit und ermöglicht ihnen einen Neustart. Wir ermutigen sie, Jesus in ihr Leben zu lassen und unterstützen sie ganz praktisch auf ihrem Weg zu einem neuen Leben – was für eine tolle Reise 🙏

Veröffentlicht vor 4 Wochen

***Lasting Peace for Manenberg***
Manenberg is known for its gang conflicts and violence. But recently things have amazingly started to become more peaceful. A gang peace facilitator (who has been working for 20 years to keep the peace in Manenberg and mediate between the gangs) recently told us that there hadn’t been a gang conflict for twelve months. According to him, that was a “minor miracle”.😮

Conflict did sadly break out shortly after our conversation – with people tragically killed and others injured, including children. However, after two weeks it was over again – just in time for Easter.

We want to play our part in fostering an atmosphere of love and peace in Manenberg❤️🕊. We believe that, through Jesus, lasting peace is possible✝️. Please join us in praying for this peace!🙏

***Dauerhafter Frieden für Manenberg***
Manenberg ist bekannt für seine Gang-Konflikte und Gewalt. Aber in letzter Zeit ist es erstaunlich ruhig geworden.
Ein sogenannter “Gang Peace Facilitator” (der seit 20 Jahren versucht, Frieden in Manenberg aufrechtzuhalten und zwischen den Gangs zu vermitteln) sagte uns neulich, dass in den letzten 12 Monaten kein Gang-Konflikt ausgebrochen ist. Das sei, in seinen eigenen Worten, “ein kleines Wunder”. 😮

Kurz danach ist ein Konflikt leider doch ausgebrochen. Einige Menchen sind dabei gestorben, andere wurden verletzt, unter anderen Kinder. Trotzdem wurde es nach zwei Wochen wieder beigelegt- pünktlich zu Ostern.

Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass eine Atmosphäre der Liebe und des Friedens in Manenberg herrscht❤️🕊. Wir glauben, dass mit Jesus ein dauerhafter Frieden möglich ist✝️. Bitte betet mit uns für Frieden!🙏
... Mehr lesenWeniger anzeigen

***Lasting Peace for Manenberg***
Manenberg is known for its gang conflicts and violence. But recently things have amazingly started to become more peaceful. A gang peace facilitator (who has been working for 20 years to keep the peace in Manenberg and mediate between the gangs) recently told us that there hadn’t been a gang conflict for twelve months. According to him, that was a “minor miracle”.😮

Conflict did sadly break out shortly after our conversation – with people tragically killed and others injured, including children. However, after two weeks it was over again – just in time for Easter.

We want to play our part in fostering an atmosphere of love and peace in Manenberg❤️🕊. We believe that, through Jesus, lasting peace is possible✝️. Please join us in praying for this peace!🙏

***Dauerhafter Frieden für Manenberg***
Manenberg ist bekannt für seine Gang-Konflikte und Gewalt. Aber in letzter Zeit ist es erstaunlich ruhig geworden.
Ein sogenannter “Gang Peace Facilitator” (der seit 20 Jahren versucht, Frieden in Manenberg aufrechtzuhalten und zwischen den Gangs zu vermitteln) sagte uns neulich, dass in den letzten 12  Monaten kein Gang-Konflikt ausgebrochen ist. Das sei, in seinen eigenen Worten,  “ein kleines Wunder”. 😮

Kurz danach ist ein Konflikt leider doch ausgebrochen. Einige Menchen sind dabei gestorben, andere wurden verletzt, unter anderen Kinder. Trotzdem wurde es nach zwei Wochen wieder beigelegt- pünktlich zu Ostern.

Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass eine Atmosphäre der Liebe und des Friedens in Manenberg herrscht❤️🕊.  Wir glauben, dass mit Jesus ein dauerhafter Frieden möglich ist✝️. Bitte betet mit uns für Frieden!🙏

Mitmachen

Teilen

Du bist begeistert von unserer Arbeit? Hilf uns, indem du anderen davon erzählst!
... mehr lesen »

Selbst dabei sein

Du möchtest selbst mit anpacken? Wir zeigen dir Möglichkeiten auf, wie du dabei sein kannst!
... mehr lesen »

Anders helfen

Du möchtest anderweitig helfen? Mit einer Spende kannst du unsere Arbeit direkt unterstützen! Benutze dafür unsere ...
... mehr lesen »

Unsere Projekte

Gefängnisarbeit

Südafrika ist unter den Top 10 weltweit in Bezug auf die Anzahl der Gefängnisinsassen ... mehr »

Jugendarbeit Cape Flats

Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den sozialen ... mehr »

Streetwork

Jung und obdachlos, die Schattenseite von Kapstadt’s Zentrum… Kapstadt, das sind nicht ... mehr »

Camp Road Community

Viele Townships in Südafrika haben sich in den letzten Jahren zu regelrechten Städten ... mehr »

Unser Bus

Im Wege unsere unterschiedlichen Dienstzweige, in der Gefängnisarbeit und Nachsorge, in ... mehr »

Partnerprojekte

Partnerprojekte

Wir bei HOSA verstehen die Dynamik und die Herausforderungen lokal-organisierter ... mehr »