02.12.2015

Feuer in 7de Laan

von

Gestern Abend (Dienstag, 1. Dezember) wurden die Bewohner von 7de Laan von einem Feuer überrascht, bei dem fünf Hütten abgebrannt sind. Gott sei wirklich Dank dafür, dass niemand verletzte wurde. Nachdem der Brand gelöscht war und somit auch sichergestellt war, dass keine weiteren Häuser (die ja alle sehr eng aneinander und aus leicht brennbaren Materialien gebaut sind) in Gefahr waren, war es uns möglich die nun obdachlosen Familien für die Nacht im Hope Community Centre unterzubringen.

Im Moment häufen sich die Vorkommnisse von Wildbränden (auf den Bergen um Kapstadt) sowohl als auch in den Townships. Gerade erst vor ein paar Tagen verloren 4000 Menschen in einem Kapstädter  Township namens Masipumelele ihr Hab und Gut, zwei Menschen ihr Leben.

Solche Brände sind leider in den heißen Sommermonaten nicht untypisch und werden durch starke Winde und in diesem Jahr besondere Trockenheit begünstigt. Oft reicht schon eine Zigarettenkippe oder umgestoßene Kerze bei Nacht um die Katastrophe auszulösen. Die Hütten in den Townships bestehen zu meist aus Pappe, Sperrholz und Plastik und liegen so eng bei einander, dass die Feuerwehr nur sehr schwer oder gar nicht direkt an den Brandherd gelangen kann. Bis die Schläuche gelegt sind, kann so ein Feuer leicht weitere Häuser angreifen.

Suche nach Überbleibseln nach dem Feuer

Suche nach Überbleibseln nach dem Feuer

In diesem Kontext können wir froh sein, dass gestern Abend in 7de Laan nichts Schlimmeres passiert ist. Doch trotzdem stehen diese fünf Familien, die sich mühsam ihre Möbel, Kleidung und Baumaterialien über die Jahre zusammengesucht hatten, vor dem Nichts. HOSA ist natürlich direkt am Ball und wir versuchen jetzt durch die Stadtverwaltung und unsere eigenen Kontakte ihre Existenz wieder aufzubauen.

Wenn Sie sich für die Brandopfer mit einer Spende einsetzen wollen, können Sie das hier tun. Vielen Dank für Ihr Engagement!


Mitmachen

Teilen

Sie sind begeistert von unserer Arbeit? Helfen Sie uns, indem Sie anderen davon erzählen!
... mehr lesen »

Selbst dabei sein

Sie möchten selbst mit anpacken? Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie dabei sein können!
... mehr lesen »

Anders helfen

Du möchtest anderweitig helfen? Mit einer Spende kannst du unsere Arbeit direkt unterstützen! Benutze dafür unsere ...
... mehr lesen »

Unsere Projekte

Gefängnisarbeit

Südafrika ist unter den Top 10 weltweit in Bezug auf die Anzahl der Gefängnisinsassen ... mehr »

Jugendarbeit Cape Flats

Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den sozialen ... mehr »

Streetwork

Jung und obdachlos, die Schattenseite von Kapstadt’s Zentrum… Kapstadt, das sind nicht ... mehr »

7de Laan

Viele Townships in Südafrika haben sich in den letzten Jahren zu regelrechten Städten ... mehr »

Unser Bus

Im Wege unsere unterschiedlichen Dienstzweige, in der Gefängnisarbeit und Nachsorge, in ... mehr »

Partnerprojekte

Partnerprojekte

Wir bei HOSA verstehen die Dynamik und die Herausforderungen lokal-organisierter ... mehr »