Projektbeschreibung

Im Pollsmoor-Gefängniskomplex konzentrieren wir uns derzeit auf die Arbeit im Jugendgefängnis, dem Hochsicherheitsgefängnis für Männer und das Frauengefängnis. Das Spektrum unserer Tätigkeit umfasst Besuche in den Großraumzellen für durchschnittlich 20 – 50 Gefangene mit flexiblem Programm (Einzel- und Gruppengespräche, Evangelisation, Jüngerschaft, persönliches Gebet, Beziehungsaufbau) in Untersuchungshaft und Strafhaft, die Mitwirkung an diversen mehrmonatigen Programmen zur Vergangenheitsbewältigung (“Renewal of the Mind” / “Firm Family Foundation”) oder Open Air Gottesdienste in den diversen Freistundenhöfen mit jeweils 80 – 120 jungen Gefangenen. Im Fokus unserer Arbeit stehen insbesondere Gangmitglieder / Gangster, insbesondere Mitglieder der berüchtigten Gefängnisgangs. Im Frauengefängnis bieten wir einen wöchentlichen Bibelgesprächskreis an, der regelmäßig von 40 – 60 weiblichen Gefangenen besucht wird.

Hinzu komen Begleitungen zu Gerichtsverhandlungen einiger Gefangenen, im Rahmen dieser Beziehungen gefestigt und auch vereinzelt Familienangehörige und / oder Freunde dieser Gefangenen kennen gelernt und Kontakte vertieft werden.

Aus den Einzelgesprächen und Gerichtsbegleitungen entwickeln sich zudem häufig diverse Möglichkeiten der Nachsorge, im Rahmen derer entlassene Gefangene in diversen sozialen Brennpunkten der Cape Flats weiter Zuhause besucht und begleitet werden konnten, etwa in Hanover Park, Tafelsig und Eastridge. Die Nachsorge umfasst Besuche Zuhause, Unterstützung bei der Jobsuche, Ermutigung, Verknüpfung mit Gemeinden, Besuche der Familie, etc.

Die Nachsorge findet allerdings auch statt, wenn ausgewählte Gefangene eben nicht entlassen, sondern – langstrafig – verurteilt werden. So führen wir in regelmäßigen Abständen auch Nachsorge-Besuche im ca. 85km entfernten Drakenstein-Gefängnis nahe Paarl, sowie Vorsorge-Besuche in gefängnisähnlichen Jugendeinrichtungen für unter 18-jährige Straftäter, wie etwa Bosasa’s Horizon, durch.

Mitmachen

Teilen

Sie sind begeistert von unserer Arbeit? Helfen Sie uns, indem Sie anderen davon erzählen!
... mehr lesen »

Selbst dabei sein

Sie möchten selbst mit anpacken? Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie dabei sein können!
... mehr lesen »

Anders helfen

Sie möchten anderweitig helfen? Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit direkt unterstützen! Benutzen Sie dafür entweder ...
... mehr lesen »

Unsere Projekte

Pollsmoor a place of new beginnings

Gefängnisarbeit

Südafrika ist unter den Top 10 weltweit in Bezug auf die Anzahl der Gefängnisinsassen ... mehr »

Kreefgat 5

Jugendarbeit Cape Flats

Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den sozialen ... mehr »

Arbeit mit Obdachlosen

Streetwork

Jung und obdachlos, die Schattenseite von Kapstadt’s Zentrum… Kapstadt, das sind nicht ... mehr »

IMG_0998

7de Laan

Viele Townships in Südafrika haben sich in den letzten Jahren zu regelrechten Städten ... mehr »

IMG_2430

Unser Bus

Im Wege unsere unterschiedlichen Dienstzweige, in der Gefängnisarbeit und Nachsorge, in ... mehr »

_symbolbild_partnerprojekte

Partnerprojekte

Wir bei HOSA verstehen die Dynamik und die Herausforderungen lokal-organisierter ... mehr »