Masiphumelele 2020

In Masiphumelele, einem unterprivilegierten Stadtteil ca. 40km südlich von Kapstadt Zentrum, brach in der dicht besiedelten informellen Community  im November 2020 ein Feuer aus und zerstörte rund 1.300 Baracken. Über 5.000 Menschen verloren in wenigen Tagen ihr gesamtes Hab und Gut und waren in dieser schutz- und mittellosen Situation auf die Hilfe Anderer angewiesen.

Ein gemeinnütziger Verein vor Ort organisierte die Sammlung und Verteilung von Spenden Gütern und Nahrungsmitteln, die aus der ganzen Stadt zusammenflossen. Familie Spalke, unsere Missionare vor Ort, und die Männer der Hope Men Gruppe, konnten mit Transportfahrzeugen, dem Erwerb von Matratzen und praktischer Hilfe einen kleinen Beitrag zur Linderung dieser Not leisten.